Wissen wie man Importiert eine OST Datei in Microsoft Outlook

Ich musste mein Outlook-Profil neu erstellen und brauche daher Zugriff auf meine Outlook-Daten. Allerdings habe ich derzeit keinen Zugriff auf das Netzwerk. Wie öffne oder importiere ich meine alte OST-Datei in meinem neuen Outlook-Profil??

Dies passiert, wenn Sie Ihr Outlook-Profil neu erstellen. Leider gibt es keine eingebauten Funktionen zum Importieren von OST-Dateien wie die PST Import / Export-Funktion. daher muss es manuell gemacht werden. Tatsächlich sind diese OST-Dateien die Offline-Outlook-Datendatei, mit der Sie auch bei geringer Internetverbindung auf Ihre E-Mails und andere Outlook-Daten zugreifen können.

Sobald Sie das Programm zum Herstellen einer Verbindung zu einem E-Mail-Konto konfigurieren oder neu erstellen, erstellt die Microsoft Outlook-Anwendung automatisch eine OST-Datei oder die Offlineordnerdatei. Diese OST-Datei speichert eine Kopie Ihres Postfachs und ermöglicht Ihnen den Zugriff auf Ihre E-Mails, auch wenn Sie nicht mit dem Internet verbunden sind. OST-Dateien werden immer an ihrem Standardspeicherort gespeichert. Um eine alternative OST-Datei zu importieren, legen Sie sie einfach an diesem Standardspeicherort ab.

Im Folgenden finden Sie die einfachen Schritte zum Importieren der OST-Datei in Ihr Microsoft Outlook-Profil. Lesen Sie weiter für das vollständige Verfahren:

  • Schließen Sie Ihre Microsoft Outlook-Anwendung und stellen Sie sicher, dass sie nicht ausgeführt wird
  • Klicken Sie im Startmenü auf die Möglichkeit “Mein Computer”
  • Finden Sie nun den Speicherort der OST-Datei auf Ihrem Computer und wählen Sie ihn aus. Abhängig von der Windows-Version ändert sich der Speicherort Ihrer OST-Datei:

In Windows XP: C:\Dokumente und Einstellungen\Benutzername\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Microsoft\Outlook

In Windows Vista und Windows 7: C:\Benutzer\Benutzername\AppData\Local\Microsoft\Outlook\

  • Einmal navigierten Sie zum “Outlook-Verzeichnis” Ordner, finde die Datei mit dem Namen “Outlook.ost
  • Einfach auswählen, ziehen und ablegen “Outlook.ost” datei auf Ihrem Desktop
  • Kopieren Sie nun die alternative (alte) OST-Datei, die in diesen Ordner “Outlook-Verzeichnis” importiert werden soll
  • Dann muss diese alternative OST-Datei in umbenannt werden “Outlook.ost
  • Sobald Sie die Outlook-Anwendung geöffnet haben, importiert sie automatisch diese neuen OST-Daten und verwendet sie als primäre OST-Datei.

Wenn Sie an PST-Dateien arbeiten möchten und lieber an OST arbeiten (d. H. Offline-Datei), dann können Sie sogar ost zu pst wiederherstellung und importieren Sie dann diese PST-Datei in Ihr Outlook-Profil.

Mit den obigen Schritten können Sie Ihre OST-Datei einfach in Ihr neues Outlook-Profil importieren. Obwohl die Schritte in diesem Prozess einfach und einfach sind, ist beim Importieren besondere Vorsicht geboten. Dies liegt daran, dass es zahlreiche Chancen gibt, dass Ihre OST-Datei beim Kopieren beschädigt wird. Dies würde Sie in bedrängende Situationen bringen. In solchen Fällen können Sie die Remo OST zu PST Konverter Software, die Ihnen hilft, das beschädigte OST zu reparieren und es in eine PST-Datei zu konvertieren, um einen sicheren und einfachen Zugriff auf Ihre Microsoft Outlook-Daten zu gewährleisten. Darüber hinaus ist diese Anwendung nützlich für die Benutzer zu führen wie man reparieren OST dateien nach Korruption wegen Viren- und Malware-Angriffen und anderen Gründen.

Wissen wie man Importiert eine OST Datei in Microsoft Outlook was last modified: December 4th, 2019 by Remo Software

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*