Wie Zugriff Du Dateien von Dropbox?

Wie oft denken wir, wenn wir von Dropbox aus einfach auf unsere Dateien zugreifen können? Ob unsere Dateien sicher sind und ob diese Sicherung gut genug ist. Nun, es ist ganz normal, diese Zweifel zu haben. Da die meisten Dinge, die wir in unseren Computern gespeichert haben, wichtig sind. Die Dateien, Präsentationen, Bilder und Videos usw., jeder von diesen hat seinen eigenen Platz und Wichtigkeit in unserem Leben. Mit all diesen Dingen auf unseren Desktops zu speichern und den Komfort zu haben, von überall darauf zuzugreifen. Die meisten von uns haben begonnen, sich die Möglichkeiten anzusehen, die es gibt. Mit einer guten Population, die sich für Dropbox Desktop Application entscheidet, für die Funktionen und Optionen, die es hat. Es scheint sicherlich eine gute Option zu sein.

Grundwissen über Dropbox:

Die Dropbox-App scheint praktisch, da sie auf Windows-, Mac- und Linux-Betriebssystemen läuft. Sie erhalten Zugriff auf Ihre Dropbox direkt über einen Ordner auf Ihrer Festplatte. Es ist die Heimat für all Ihre Fotos, Videos, Dokumente usw. Die Verwendung von Dropbox auf Ihrem Computer ist wie die Verwendung eines anderen Ordners auf Ihrer Festplatte. Die einzige Ausnahme sind die Dateien, die Sie in Ihren Dropbox-Ordner ziehen und automatisch online synchronisieren. Es wird mit Ihrem Konto verknüpft, sodass Sie von jedem anderen Computer oder mobilen Gerät darauf zugreifen können. Diese App läuft im Hintergrund und hält Ihre Dateien automatisch synchronisiert und online gesichert. Dies bedeutet im Grunde, dass Sie Dateien in Ihrem Dropbox-Ordner nicht manuell hochladen oder herunterladen müssen.

Jetzt wissen Sie alles, was Sie auf Dropbox speichern können. Die Hauptfrage ist, wie greifen Sie auf Ihre Dateien von Dropbox? Die Antwort ist einfach und leicht zu machen. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren …

Um von Dropbox aus auf Ihre Dateien zugreifen zu können, benötigen Sie ein Konto in der Dropbox Desktop App oder der Dropbox Mobile App. Wenn Sie kein Konto haben, müssen Sie eines auf der Website erstellen.

Sobald Sie ein Konto eröffnet haben, können Sie Ihre Dateien in Ihr Dropbox-Konto übertragen. Um dies zu tun;

  1. Öffnen Sie den Dateiübertragungsbildschirm: Tippen Sie im Dateibereich auf die Schaltfläche “Dateiübertragung”, um den Bildschirm “Dateiübertragung” zu öffnen.
  2. Fügen Sie eine Dropbox-Verbindung hinzu: Tippen Sie auf die Schaltfläche + (1) und wählen Sie Dropbox-Verbindung (2), um eine neue Dropbox-Verbindung hinzuzufügen.
  3. Konfigurieren Sie die Verbindung: Sie können einen benutzerdefinierten Titel hinzufügen, der in der Verbindungsliste angezeigt wird (besonders nützlich, wenn Sie eine Verbindung zu mehreren verschiedenen Dropbox-Konten herstellen möchten). Tippen Sie auf den Link Konto.
  4. Geben Sie Dropbox Credentials ein: Wenn Sie die Dropbox installiert haben, wird sie geöffnet und Sie können Ihr Dropbox-Konto mit dieser Verbindung verknüpfen. Wenn Sie die Dropbox nicht installiert haben, geben Sie die E-Mail-Adresse und das Passwort für Ihr Dropbox-Konto ein und tippen Sie auf die Schaltfläche Anmelden (3), um Ihr Dropbox-Konto mit dieser Verbindung zu verknüpfen.
  5. Fertig Konfiguration: Die Dropbox-Verbindung ist jetzt mit Ihrem Dropbox-Konto verknüpft. Tippen Sie auf die Schaltfläche Fertig.
  6. Verbinden: Sie können auf die neu erstellte Verbindung tippen, um eine Verbindung zu Ihrem Dropbox-Konto herzustellen.

Wenn Sie nur einige ausgewählte Dateien auf Ihrem Computer synchronisieren möchten, können Sie in Ihrer Dropbox die Funktion Selektive Synchronisierung wählen.

Sie können Dateien in Ihrer Dropbox mithilfe der Desktop-App und einer der folgenden Methoden auf Ihren neuen Computer übertragen:

  • Verknüpfen Sie den Computer mit Ihrem Konto in Ihrer Desktop-App und lassen Sie Ihre Dateien automatisch herunterladen.
  • Kopieren Sie Ihre Dateien manuell von einem tragbaren Speichergerät (z. B. einem USB-Gerät oder einer externen Festplatte) in den Dropbox-Ordner auf dem neuen Computer. Die Anwendung indexiert die Dateien und stellt fest, dass es sich um dieselben Dateien in Ihrem Konto handelt.

Einmal wurden alle Ihre Dateien, Fotos und Videos, Dokumente usw. in Ihr Dropbox-Konto übertragen. Sie können jederzeit und überall auf sie zugreifen, auch wenn Sie offline sind.

Manchmal, wenn Sie Ihre Dateien verschieben oder teilen, besteht die Möglichkeit, dass Ihre Dateien verloren gehen. Grundsätzlich gibt es eine Reihe von Gründen und mögliche Ursachen für fehlende und beschädigte Dateien. Verwenden Sie in einem solchen Fall eine Datenwiederherstellungssoftware, die dabei hilft gelöschte dateien wiederherstellen ohne Aufwand.

 

Wie Zugriff Du Dateien von Dropbox? was last modified: December 9th, 2019 by Remo Software

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*