Fehler Outlook 0x80040600 Reparieren

Reparatur outlook fehlermeldung 0x80040600 Tritt hauptsächlich aufgrund von Beschädigungen in PST-Dateien auf. Mit Remo Repair PST können Sie diese Korruptionsprobleme in wenigen Minuten einfach beheben und den normalen Outlook-Betrieb wieder aufnehmen. Funktioniert für Outlook 2016, Outlook 2013, Outlook 2010 und frühere Versionen.

Outlook fehler 0x80040600 beheben tritt normalerweise auf, wenn die Ihrem Outlook zugeordnete PST-Datei beschädigt ist. Eine Reihe von Faktoren sind für PST - Beschädigung verantwortlich, wie übergroße PST - Dateien, PST - Dateien, die auf einer Festplatte mit fehlerhaften Sektoren gespeichert sind, das Schließen von Outlook oder das Ausschalten des Systems, wenn PST - Dateien geschrieben werden, Virenangriffe usw.

Durch Reparieren der Beschädigung in der PST-Datei kann der Outlook-Fehler "0x80040600" behoben werden. Glücklicherweise gibt es ein eingebautes Tool namens Scanpst.exe, um dieses Problem zu beheben. Die Bedienung ist sehr einfach und unkompliziert. Lassen Sie uns gleich loslegen.

So verwenden Sie ScanPST zu fehler outlook 0x80040600 reparieren?

Hinweis: Bevor Sie beginnen, suchen Sie die zu reparierende PST-Datei unter File > Info > Account Settings > Account Settings > Data File und notieren Sie sich den Speicherort Ihrer Standard-PST-Datei.

1. Öffnen File Explorer und in der Search Leiste unter C: Laufwerk suchen nach'Scanpst.exe'

2. Wann Scanpst.exe wird geöffnet, navigieren Sie zum oben angegebenen Speicherort der PST-Datei

3. Klicken Repair für Scanpst.exe, um die Reparatur Ihrer Datei zu starten

Scanpst.exe oder das Inbox Repair Tool, wie es allgemein bekannt ist, ist ein großartiges Tool, mit dem sich einfache Fehler in der PST-Datei beheben lassen. Wenn Ihre PST-Datei jedoch zu viele Probleme aufweist, können möglicherweise nicht alle Fehler behoben werden. Zweitens laufen Sie auch Gefahr, Daten zu verlieren, da ScanPST an Ihrer ursprünglichen PST-Datei arbeitet. Um diese Probleme zu überwinden, können Sie spezielle PST-Reparaturwerkzeuge wie verwenden Remo Repair PST.

Warum ist Remo Repair PST ScanPST vorzuziehen?

Da Remo Repair PST eine spezialisierte PST-Reparatursoftware ist, bietet es über das integrierte Tool Scanpst.exe wie z:

  • Kann eine beliebige Anzahl von Beschädigungsproblemen in der PST-Datei beheben, die von einfach bis komplex reichen
  • Dieses Tool unterliegt keinen Größenbeschränkungen für die zu reparierende PST-Datei. Es kann sogar übergroße PST-Dateien reparieren
  • Kann verschlüsselte oder kennwortgeschützte PST-Dateien reparieren
  • Funktioniert mit einer Kopie der PST-Datei anstelle des Originals, um die Reparatur durchzuführen, sodass alle Ihre PST-Daten während des Reparaturvorgangs absolut sicher sind
  • Kann Outlook-Fehler "0x80040600" in Outlook 2016, 2013, 2010 und früheren Versionen reparieren

Eine Kurzanleitung, um den Outlook-Fehler "0x80040600" mit Remo Repair PST zu beheben

Wenn ScanPST den Fehler nicht beheben kann, können Sie sich für Remo Repair PST entscheiden. Auch dieses Tool ist äußerst einfach und benötigt nur ein paar Minuten, um dieses Problem zu beheben. Beginnen wir also mit den Schritten zur Reparatur von 0x80040600 in Outlook.

1. Laden Sie Remo Repair PST auf Ihren Computer herunter und installieren Sie die Anwendung. Starten Sie die Software, um den Hauptbildschirm mit 3 Optionen zu öffnen: Wählen Sie 'Select PST file manually' um die zu reparierende PST-Datei auszuwählen.

Hinweis: Sie finden den Speicherort der PST-Datei mit File > Info > Account Settings > Account Settings > Data File

2. Navigieren Sie im folgenden Bildschirm zum Speicherort und wählen Sie die zu reparierende PST-Datei aus

3. Als nächstes wählen Sie Normal Scan und wählen Sie einen Speicherort für die reparierte PST-Datei

4. Klicken Repair Damit beginnt die Software mit der Reparatur der PST-Datei

Sobald Ihre PST-Datei mit Remo Repair PST repariert wurde, müssen Sie die reparierte Datei nur noch über öffnen File > Open und navigieren Sie zu der reparierten PST-Datei in Outlook, um deren Inhalt anzuzeigen. Legen Sie es dann als Standard-PST-Datei für Ihr Outlook-Konto fest. Jetzt ist der Fehler "0x80040600" behoben und Sie können den normalen Outlook-Betrieb wieder aufnehmen.

Verwandte Informationen

So reparieren Sie den Outlook-Posteingang
Microsoft Outlook ist ein Tool zum Speichern von E-Mails und anderen wichtigen Informationen wie Kontakten, Besprechungsanfragen usw. Wenn der Outlook-Posteingang beschädigt ist, kann nicht mehr auf alle Informationen zugegriffen werden, und Sie müssen ein Tool zum Reparieren der Outlook-PST-Datei verwenden. Hier wird eine detaillierte schrittweise Anleitung zum Reparieren des Outlook-Posteingangs erläutert.

Reparieren Sie die Outlook 2010 Pst-Datei
Mit der Veröffentlichung von Microsoft Outlook 2010 können wir PST-Dateien jetzt viel größer als bei der 2-GB-Beschränkung von Outlook 2000 haben. Outlook 2010 unterstützt PST-Dateien mit einer Größe von bis zu 50 GB. Wenn diese großen Dateien beschädigt sind, benötigen Sie ein leistungsfähiges PST-Reparatur-Tool, um Ihre PST-Datei zu reparieren. In diesem Artikel werden Vorsichtsmaßnahmen und Verfahren zum Reparieren der Outlook 2010-PST-Datei erläutert.

Gelöschte E-Mails wiederherstellen
Wenn E-Mails aus Outlook gelöscht werden, befinden sie sich im Ordner für gelöschte Elemente. Wenn Sie den Ordner für gelöschte Objekte leeren, werden die E-Mails tatsächlich gelöscht. Wenn Sie diese gelöschten E-Mails wiederherstellen möchten, benötigen Sie ein speziell für PST entwickeltes Wiederherstellungsprogramm wie Remo Repair PST. Sie müssen einige Vorsichtsmaßnahmen treffen und bestimmte Schritte befolgen, um E-Mails wiederherzustellen. Erfahren Sie hier, wie Sie gelöschte E-Mails mit wiederherstellen können Remo Repair.

Wie man das Word-Dokument repariert
Befolgen Sie diese einfachen Schritte, die auf dieser Seite hervorgehoben sind, um beschädigte Microsoft Office Word-Dokumente zu reparieren. Dieses Dokumentreparatur-Tool bietet eine extrem einfache Oberfläche zum Reparieren beschädigter docx-Dateien. Laden Sie die Testversion herunter und bewerten Sie die Reparaturmöglichkeiten mit diesem Tool. Sie können die Wirksamkeit der Reparatur mithilfe der Vorschaufunktion der Software abschätzen.

Outlook-Einstellungen sichern
Microsoft Outlook generiert eine PST-Datei zum Speichern von E-Mails, Notizen, Aufgaben, Kontakten, Kalenderelementen usw. Alle anderen Einstellungen für das Einrichten eines Kontos zum Herunterladen von E-Mails von einem Remote-Server sowie benutzerdefinierte Einstellungen für die Formatierung von Text beim Erstellen von E-Mails, die Signaturen enthalten. Schrifteinstellungen usw. werden nicht in der PST-Datei gespeichert. Die manuelle Sicherung der PST-Datei reicht nicht aus, und es ist umständlich, alle anderen Einstellungen von Outlook zu ermitteln. Verwenden Sie die Outlook-Sicherungssoftware, und prüfen Sie, wie effektiv das Speichern von Sicherungen und die flexible Wiederherstellung Ihres Outlook-Profils sein können.

Sicher und Sicher
Safe and Secure
Auszeichnungen
5 Star Reviews

Warum Wählen Sie Remo?

Top