Speichern Outlook Emails auf Windows und Mac Festplatte

Die Verwendung von Microsoft Outlook ist eine großartige Erfahrung für jede Person. Alle E-Mails, die Sie erhalten, werden in einem Cloud-Speicher für Outlook gespeichert. Jedes Mal, wenn Sie Outlook starten, lädt es die lokal gespeicherten E-Mails für Sie. Im Hinblick auf die Sicherheit Ihrer E-Mails in Bezug auf das Versäumnis, die E-Mails zu erreichen, ist es eine bewährte Methode, Outlook-E-Mails auf Ihrer Festplatte zu speichern. Zu den wichtigsten Dingen, um die Sie sich kümmern müssen, gehört die Sicherheit Ihrer wichtigen E-Mails.

Egal, ob Sie Outlook auf Mac oder PC verwenden, können Sie immer die E-Mails auf Ihrer Festplatte speichern. Outlook behält alle E-Mails in einer Containerdatei mit dem Namen Personal Storage oder PST-Datei in Windows. Wenn Sie einen Mac verwenden, wird diese Datei als OLM- oder Outlook für Mac-Datei bezeichnet. Die Schnittstelle ist jedoch in beiden Betriebssystemen fast gleich.

Du kannst immer nehmen MS Outlook Datendatei Sicherung auf deiner Festplatte. Dies verringert die Chancen, Ihre wertvollen E-Mails zu verlieren. Hier sind einige einfache Schritte, die Sie ergreifen können, um sicherzustellen, dass Ihre Outlook-E-Mails auf der Festplatte Ihres Computers sicher sind.

Outlook E-Mails sichern: Mac

Wenn Sie einen Apple-Computer verwenden, können Sie hier problemlos eine Sicherungskopie Ihrer Outlook-E-Mails erstellen. Stellen Sie sicher, dass auf Ihrem Computer eine Verbindung besteht, und versuchen Sie, während der Sicherung andere Programme zu verwerfen.

1 – Starten Sie die Outlook-Anwendung über das Outlook-Symbol und aktualisieren Sie alle E-Mails.

2 – Gehen Sie zu Datei> Exportieren auf Ihrem Mac-Computer

3 – Wählen Sie die zu sichernden Objekte aus dem Exportfenster aus – Sie können Kontakte, Kalender, Notizen usw. auswählen. Stellen Sie sicher, dass die Datendatei oder die OLM-Datei von Outlook für Mac aktiviert ist. Sie können alle zu sichernden Felder auswählen, wenn Sie eine vollständige Sicherung beabsichtigen. Wenn Sie keinen Kontakt und andere Backups erhalten möchten, können Sie einfach nur die .olm-Datei deaktivieren und fortfahren.

4 – Klicken Sie auf Exportieren

5 – Das System fordert zur Eingabe eines Speicherorts für die Sicherung der .olm-Datei auf. Sie können einen geeigneten Standort auswählen und die E-Mails von Outlook sichern.

Sie können das Backup überall auf Ihrem Computerspeicher oder einer externen Speichereinheit vornehmen. Es ist sehr wichtig, dass Sie Ihre E-Mails verfolgen. Auch eine regelmäßige Sicherung Ihrer E-Mails ist eine der wichtigsten Praktiken.

Outlook E-Mails sichern: Windows

Wenn Sie Windows verwenden und eine Sicherungskopie von Outlook-E-Mails auf Ihrem Computer erstellen möchten, befolgen Sie die hier genannten Anweisungen.

1 – Starten Sie Microsoft Outlook unter Windows und aktualisieren Sie Ihr Postfach.

2 – Gehen Sie zu Datei> Kontoinformationen. Dadurch wird eine Registerkarte mit Kontoinformationen geöffnet.

3 – Gehen Sie zu “Öffnen und Exportieren” Registerkarte für Kontoinformationen.

4 – Klicken Sie auf Exportieren – wählen Sie die zu exportierende PST-Datei aus

5 – Wählen Sie den gewünschten Speicherort, um die Dateien auf der Festplatte Ihres Computers zu speichern.

Sobald Sie mit dem Speichern Ihrer PST-Datei fertig sind, können Sie die Anwendung verlassen. Sie können solche Backups von E-Mails immer auf Ihrem Computer erstellen. Achten Sie darauf, Ihre E-Mails zu aktualisieren und wichtige Nachrichten zu vermeiden.

Diese Vorgehensweise hilft Menschen, Situationen wie das Löschen oder Beschädigen von Outlook-Datendateien zu vermeiden. Wenn Sie Ihre Kontakte, Notizen usw. regelmäßig sichern, können Sie sich manchmal wichtige Ereignisse und Kontakte merken.

 

Speichern Outlook Emails auf Windows und Mac Festplatte was last modified: December 5th, 2019 by Remo Software

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*