Datenrettung Software

Datenrettung Software
Beste
Verkäufer

Festplattenrettung Software

Alles in Einem Datenwiederherstellung Werkzeug

Wiederherstellen von Daten nach Format oder Partition Fehlern.

$109.97

$99.97

Kaufen Jetzt

Datei Reparieren Software

Datei Reparieren Software
Beste
Verkäufer

MOV Reparieren Werkzeug

Komplettes Videoreparatur Werkzeugkit

Reparieren Sie Ihre nicht abspielbaren Videos (MOV & MP4) Sicher

$79.97

$69.97

Kaufen Jetzt

Outlook Werkzeuge

Outlook Werkzeuge
Beste
Verkäufer

Outlook Sichern und Migrieren

Ultimatives Outlook Sicherungswerkzeug

Sichere Möglichkeit zum Sichern und Verschieben von E-Mails und Kontakten

$59.97

$49.97

Kaufen Jetzt

Remo ONE

Remo ONE

Andere Remo Dienstprogramme

Andere Remo Dienstprogramme
Beste
Verkäufer

Doppelter Foto Entferner

Erweiterter Duplicate Photos Finder und Cleaner Tool

Finden und entfernen Sie doppelte Fotos und erhöhen Sie den Speicherplatz mit 3 - Klicks !!

$29.97

$19.97

Kaufen Jetzt

Deutsch

Gelöschte Dateien aus Download Ordner Wiederherstellen

Es ist normal, dass aus dem Internet erhaltene Dateien gelöscht werden oder verloren gehen. Die Arbeit, verlorene oder gelöschte Downloads wiederherzustellen, sollte hingegen nicht schwierig sein. Ja, dieser Artikel vereinfacht die mühsame Aufgabe, gelöschte oder fehlende Download-Dateien von Windows und Mac mithilfe einer leistungsstarken Datenwiederherstellungssoftware wiederherzustellen - Remo Recover, einer leistungsstarken Datenwiederherstellungsanwendung, die auch jede Datei mit nur wenigen Klicks wiederherstellen kann. Sie können das Tool jetzt kostenlos herunterladen und ausprobieren!!!

Es ist ganz normal, neu heruntergeladene Dateien zu löschen oder zu verschieben. Die meisten Benutzer haben versehentlich heruntergeladene Dateien gelöscht oder gelöscht, was zum Verlust des gesamten Download-Ordners geführt hat. Befolgen Sie die nachstehenden Methoden, um Dateien schnell aus dem Download-Ordner wiederherzustellen. Bevor wir weitermachen, werfen wir einen Blick darauf, warum heruntergeladene Daten überhaupt gelöscht werden oder verloren gehen.

Wie Verlieren die Meisten Benutzer Heruntergeladene Dateien?

Die häufigsten Gründe sind wie folgt:

  • Unbeabsichtigtes Löschen der Dateien.
  • Mehrere Dateien gleichzeitig löschen.
  • Versehentlich die falsche Datei gelöscht.
  • Ein Viren- oder Malware-Angriff kann auch der Grund dafür sein, dass Sie den Download-Ordner verloren haben.

Aus einem oder mehreren der oben genannten Gründe sind möglicherweise keine aus dem Internet heruntergeladenen Dateien oder Anhänge mehr auf Ihrem System oder Smartphone verfügbar.

Dieses Handbuch behandelt den Prozess der Wiederherstellung gelöschter Dateien aus dem Download-Ordner auf Windows- und Mac-Computern.

Inhaltsverzeichnis:

  1. Fehlende downloads wiederherstellen auf Windows PC:

1.1 – Wie finde ich die heruntergeladenen Dateien auf einem Windows-Desktop und -Laptop?

1.2 – Wie kann man gelöschte oder fehlende Download-Dateien unter Windows wiederherstellen?

  • Gelöschte heruntergeladene dateien vom Mac wiederherstellen

2.1 – Wo finden Sie die kürzlich heruntergeladenen Dateien auf dem Macbook oder iMac?

2.2 – Wie kann ich fehlende Download-Dateien auf dem Mac abrufen?

Methoden zu Gelöschte Dateien aus Download Ordner Wiederherstellen auf Windows:

Wie finde ich kürzlich heruntergeladene dateien unter Windows 10 und anderen versionen?

Im Downloads-Ordner werden die heruntergeladenen Dateien wie Musik, Filme, Apps oder Spiele standardmäßig gespeichert.

Hier sind 2 Möglichkeiten, wie Sie auf den Download-Ordner zugreifen und prüfen können, ob Ihre heruntergeladenen Dateien noch darin vorhanden sind:

  1. Sie können dem Pfad folgen, um die kürzlich heruntergeladenen Dateien zu finden und anzuzeigen – “C:\Users\username\Downloads.
  2. Sie können auf den Download-Ordner zugreifen, indem Sie den Datei-Explorer starten und auf klicken This PC im linken Bereich und klicken Sie auf Downloads.

Wie kann man gelöschte dateien aus dem download ordner wiederherstellen?

Die Wiederherstellung gelöschter Dateien bezieht sich auf den Prozess der gelöschte Dateien vom Laufwerk wiederherstellen oder Ordner, in dem sie zuvor gespeichert wurden. Hier sind die narrensicheren Methoden erwähnt, die von Technikexperten und Benutzern erprobt und getestet wurden und nachweislich Dateien wiederherstellen, die aus dem Download-Ordner von jeder Windows-Version gelöscht wurden.

Methode 1: Laden sie dieselben dateien erneut aus dem Internet herunter:

Der wahrscheinlich einfachste Weg, gelöschte heruntergeladene Dateien wiederherzustellen, besteht darin, sie erneut aus dem Internet herunterzuladen. Möglicherweise wissen Sie, welche Datei Sie heruntergeladen haben und von wo. Hoffentlich können Sie dieselbe Datei finden und erneut herunterladen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, woher Sie eine bestimmte Datei heruntergeladen haben. Sie können den Suchverlauf Ihres Webbrowsers durchsuchen. Wenn Sie die Dateien nicht finden können, können Sie die folgenden Methoden ausprobieren.

Methode 2: Gelöschte dateien aus dem papierkorb wiederherstellen:

Die einfachste Antwort auf Fragen wie “Wie kann ich gelöschte Downloads auf dem PC abrufen?” indem Sie sie im Papierkorb Ihres Windows-Computers finden.

Schritt 1: Klick auf das Recycle Bin Symbol auf dem Hauptbildschirm Ihres Computers.

Schritt 2: Sie können die Dateien, die Sie wiederherstellen möchten, manuell auswählen oder Sie können auch drücken Ctrl+A bis (alle auswählen).

Schritt 3: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Bildschirm und klicken Sie im Dropdown-Menü auf die Restore Taste.

Sie finden die wiederhergestellten Dateien an demselben Ort, an dem sie zuvor gespeichert wurden.

Methode 3: Sicherung wiederherstellen:

Der Grund, warum wir unsere Leser immer wieder bitten, wichtige Daten immer zu sichern, ist, dass gesicherte Daten leicht wiederhergestellt und im Falle eines Datenverlusts verwendet werden können.

Wenn Sie ein Backup auf einem externen Speichergerät erstellt oder Funktionen wie den Dateiversionsverlauf oder frühere Versionen verwendet haben. Dann kannst du sie verwenden gesicherte daten wiederherstellen.

Methode 4: Gelöschte downloads ordner oder verlorene dateien mit einer fortschrittlichen datenwiederherstellungssoftware wiederherstellen:

Verwenden Remo wiederherstellen, ein ausgeklügeltes Tool, das nachweislich wichtige Dateien oder Ordner aus jedem Szenario wiederherstellt. Diese Software ist mit leistungsstarken Algorithmen ausgestattet, die den Ordner oder das Laufwerk, in dem die heruntergeladenen Dateien gelöscht wurden oder verloren gegangen sind, gründlich scannen. Der Suchalgorithmus wurde entwickelt, um mehr als 300+ Dateitypen mühelos zu identifizieren und abzurufen. Die Anwendung hat eine sehr intuitive und benutzerfreundliche Oberfläche, die keine besonderen technischen Fähigkeiten erfordert.

Sie können jetzt die Testversion herunterladen, ohne etwas zu bezahlen. Laden Sie das Tool jetzt herunter und beginnen Sie mit der Wiederherstellung Ihrer Lieblingsbilder oder -videodateien mit nur wenigen einfachen Klicks!!!

Wie kann Ich Download Dateien oder Download Ordner Wiederherstellen unter Windows?

Schritt 1: Laden Sie Remo Recover herunter und installieren Sie es auf Ihrem Windows-System.

Schritt 2: Starten Sie die Anwendung und klicken Sie auf die Recover Files Option und wählen Sie die aus Downloads folder, klicke auf scan.

Schritt 3: Die Anwendung beginnt mit dem Scannen des ausgewählten Ordners und zeigt Ihnen einen Einblick in die wiederhergestellten Daten.

Preview the files that were recovered from the downloads folder

Schritt 4: Wenn Sie mit dem Ergebnis zufrieden sind, aktivieren Sie das Tool bitte, indem Sie den Aktivierungsschlüssel kaufen. Sobald das Tool aktiviert ist, können Sie die wiederhergestellten Daten am gewünschten Ort speichern.

Save the recovered downloaded files onto any safe location

Hoffentlich konnten Sie verlorene gelöschte Dateien wiederherstellen.

Methoden zu Gelöschte Dateien aus Download Ordner Retten auf Mac:

Wie finde ich kürzlich heruntergeladene dateien auf dem Mac?

Viele Leser haben eine gemeinsame Frage: “Wohin gehen meine Downloads auf meinem Mac?” Die Antwort finden Sie in den Download-Ordnern. Sie sind sich nicht sicher, wo Sie das finden können? Hier sind 3 einfache Möglichkeiten, die heruntergeladenen Dateien anzuzeigen.

1.       Suchen sie die download dateien über das Dock

Das Dock besteht aus diesen Symbolen am unteren Rand Ihres Bildschirms, die Ihnen schnellen Zugriff auf Apps bieten, und in diesem Dock befindet sich eine schnelle Verbindung zum Herunterladen. Es ist normalerweise in der unteren rechten Ecke zu sehen. Bewegen Sie den Mauszeiger darüber, um eine kurze Vorschau der neuesten Downloads anzuzeigen, oder klicken Sie auf das Download-Symbol, um alle Ihre heruntergeladenen Dateien anzuzeigen, die nicht an einen anderen Ort verschoben wurden.

2.       Finden sie den download ordner mit der Finder option

Wenn Sie sich auf dem Startbildschirm Ihres Mac befinden, zeigt die Taskleiste oben auf Ihrem Bildschirm eine Liste mit Optionen an. Klicken Sie auf Datei und dann auf Neues Finder-Fenster. Klicken Sie im linken Seitenbereich, der auf Ihrem Bildschirm erscheint, auf Downloads.

click on new finder window, then click on downloads in the left side panel

Wie kann man gelöschte dateien aus dem download ordner wiederherstellen?

Unabhängig von dem Grund, warum Sie Ihre dringend benötigten oder bevorzugten Dateien (lustige Videos, inspirierende Zitate, wichtige arbeitsbezogene Dokumente usw.) verloren haben, die Sie aus dem Internet heruntergeladen haben. Glücklicherweise können all diese von jeder Version von Mac OS wiederhergestellt werden, indem Sie die unten genannten Methoden befolgen.

Methode 1: Laden Sie die gelöschten oder verlorenen dateien erneut aus dem Internet herunter

Eine der einfachsten Möglichkeiten, gelöschte oder verlorene Dateien wiederherzustellen, besteht darin, sie erneut aus dem Internet herunterzuladen. Hoffentlich ist Ihnen die Quelle bekannt, von der Sie die Datei heruntergeladen haben.

Methode 2: Heruntergeladene dateien aus dem papierkorb wiederherstellen

Die Dateien, die Sie aus einem beliebigen Ordner löschen, landen im Papierkorb Ihres Mac. Wenn Sie also versehentlich oder absichtlich einige der kürzlich heruntergeladenen Dateien gelöscht haben, empfehlen wir Ihnen dringend, sie zu überprüfen und aus dem Papierkorb wiederherzustellen.

Schritt 1: Öffne das Trash Bin Ordner

Schritt 2: Suchen Sie die Dateien, die Sie wiederherstellen möchten

Schritt 3: Wählen Sie die Dateien aus und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf, und klicken Sie im Dropdown-Menü auf die Put-Back option. Sie finden die gelöschten Download-Dateien im selben Ordner, in dem sie zuvor gespeichert wurden.

Methode 3: Sicherungsdateien mit der Time Machine option wiederherstellen

Das Wiederherstellen von Sicherungsdateien ist eine der am meisten empfohlenen und am häufigsten verwendeten Methoden, um gelöschte oder verlorene Dateien aus irgendeinem Grund wiederherzustellen. Und wie könnte man besser Backups erstellen als mit Time Machine.

Wenn Sie ein Backup erstellt haben, fahren Sie bitte mit den Schritten fort, wenn nicht, können Sie die nächste Methode ausprobieren.

Schritt 1: Verbinden Sie das externe Speichergerät (auf dem Sie Sicherungsdateien gespeichert haben) mit Ihrem Mac-System.

Schritt 2: Offen Time Machine indem Sie auswählen System Preferences aus dem Dropdown-Menü.

Schritt 3: Lokalisieren Sie die Time Machine Symbol und klicken Sie darauf.

find and click on time machine

Schritt 4: Wählen Sie die Option zum Anzeigen der Zeitmaschine in der Menüleiste und die Time Machine Symbol erscheint in der Menüleiste Ihres Bildschirms.

select the option to show time machine in the menu bar

Schritt 5: Auswählen Enter Time Machine aus dem Dropdown-Menü.

Hinweis: Wenn Sie wissen, wo die Datei zuvor gespeichert wurde. Dann klicken Sie auf diesen Ordner dann Enter Time Machine.

Schritt 6: Suchen Sie die Dateien, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie auf Restore button.

in the downloads folder, locate the downloaded files that you want back, click on restore button, to restore the download files

Viele Benutzer beschweren sich normalerweise darüber, dass sie versehentlich den Download-Ordner auf dem Mac gelöscht haben und fragen sich, wie sie den Download-Ordner auf dem Mac wiederherstellen können. Probieren Sie die nächste Methode aus, die garantiert funktioniert.

Methode 4: Dauerhaft verlorene download dateien oder gelöschter download ordner wiederherstellen

Einfache Wiederherstellung verschiedener Dateitypen, einschließlich Bilder, Videos, Audiodateien, Textdokumente usw., die aus dem Internet heruntergeladen wurden, aber aus einem der zuvor genannten Gründe verloren gegangen sind. Remo wiederherstellen für Mac ist ein leistungsstarkes Tool mit innovativen Scan-Algorithmen, die mehr als 300 Dateiformate erkennen und mühelos wiederherstellen. Darüber hinaus ist das Tool mit allen neueren Versionen von Mac OS kompatibel, einschließlich Monterey und Big Sur. Sie können das Tool jetzt kostenlos herunterladen!!!

Download Remo Recover Mac

Wie kann Ich Verlorene Downloads oder Gelöschte Downloads Ordner auf dem Mac Wiederherstellen?

Befolgen Sie die unten aufgeführten Schritte sorgfältig, um fehlende Downloads erfolgreich wiederherzustellen.

Schritt 1: Laden Sie die Remo Data Recovery Software für Mac herunter und installieren Sie sie auf Ihrem MacBook oder iMac.

Schritt 2: Starten Sie das Tool, wählen Sie die Recover Files option.

click on recover files option to start recovering the lost downloaded files from mac

Schritt 3: Wählen Sie das Laufwerk oder Volume aus, von dem die Daten verloren gehen oder gelöscht werden Recover Deleted Files oder Recover Lost Files.

select either recover deleted files or recover lost files based on your needs to start recovering downloaded files

Schritt 4: Wählen Sie das Laufwerk oder Volume aus, von dem die Daten verloren gehen oder gelöscht werden.

Schritt 5: Sobald der Scan abgeschlossen ist, zeigt das Tool eine Liste der wiederhergestellten Dateien an, Sie können die Datei überprüfen, indem Sie die verwenden Preview Taste.

preview the recovered filesthat were retreived from the downloads folder

Schritt 6: Sie können das Tool aktivieren und die wiederhergestellten heruntergeladenen Dateien an einem sicheren Ort Ihrer Wahl speichern.

Häufig Gestellte Fragen

1.       Wie finde ich den download ordner auf Android smartphones?

Wenn Sie einen beliebigen Webbrowser verwenden, um etwas aus dem Internet herunterzuladen. Sie werden in der Dateimanager-Anwendung des Android-Telefons gespeichert. Es gibt zwei Techniken, um sie zu lokalisieren:

  • Suchen Sie in Ihrem Webbrowser danach.

Starten Sie einfach die Chrome-App, drücken Sie auf die drei vertikalen Punkte oben auf dem Bildschirm und wählen Sie Downloads aus dem Dropdown-Menü. Alle neuen und alten Download-Dateien sind hier verfügbar.

  • Sie können im Datei-Manager-Ordner gefunden werden.

Navigieren Sie einfach zum Ordner “Downloads” in der App “Meine Dateien” oder zum Ordner “Dateimanager”. Hier finden Sie alle Dateien, die Sie kürzlich und in der Vergangenheit heruntergeladen haben.

2.       Wie kann man heruntergeladene dateien auf einem Android gerät wiederherstellen?

Wenn Sie Bild- oder Videodateien heruntergeladen haben, werden diese im Galerieordner und in der Google Fotos-App auf Ihrem Android-Telefon gespeichert. Wenn Sie Mediendateien gelöscht haben, landen sie normalerweise im Papierkorb oder im Ordner “Zuletzt gelöscht”.

So können Sie sie wiederherstellen.

Schritt 1: Öffnen Sie die Gallery oder Google Photos app.

Schritt 2: Klicken Sie auf Library oder albums, Oben auf dem Bildschirm finden Sie die Bin Ordner oder recently deleted Ordner tippen Sie darauf.

Schritt 3: Suchen und wählen Sie die Fotos aus, die Sie abrufen möchten, tippen Sie einige Sekunden lang auf die Dateien, bis ein Dropdown-Menü auf Ihrem Bildschirm angezeigt wird, und klicken Sie auf Restore Taste.

3.       Wie finde ich den download ordner auf iPhone und iPad?

Die heruntergeladenen Dateien werden im Download-Ordner gespeichert. So können Sie auf die heruntergeladenen Dateien zugreifen.

Schritt 1: Starte den Files Anwendung.

Schritt 2: Wählen Sie Browse aus dem Menü.

Schritt 3: Gehen Sie zu Standorte und wählen Sie aus My iPhone oder My iPad (Je nachdem, welches Gerät Sie verwenden).

Schritt 4: Gehen Sie zum Downloads Ordner. Hier finden Sie alle Dateien, die Sie heruntergeladen haben.

4.       Wie kann Ich gelöschte dateien aus download ordner wiederherstellen auf iPhone und iPad?

Der einfachste Weg, eine gelöschte Datei wiederherzustellen, besteht darin, sie erneut aus dem Internet herunterzuladen.

5.       Was passiert mit abgebrochenen downloads?

Die meisten Browser speichern teilweise heruntergeladene Dateien im Cache. Wenn der Download-Vorgang nicht fortgesetzt wird, entfernt der Cache dauerhaft alle halb heruntergeladenen Dateien.

Standardbild
John Harris

Senior Editor, Content Analyst and a fan of exceptional customer service. John develops and publishes instructional and informational content regarding partition management, Windows hot-fixes, data management and computer troubleshooting.

As a tenured data recovery specialist, John shares exceptional insights and blog posts about data loss and data recovery across any storage device. With 8+ years’ experience in writing for Data Recovery for both Mac OS and Windows OS computers, he is an avid learner who always wants to polish and simplify the data recovery process. John passes his free time playing Chess and reading Science Fiction novels.

Artikel: 58

Schreibe einen Kommentar