Datenrettung Software

Datenrettung Software
Beste
Verkäufer

Festplattenrettung Software

Alles in Einem Datenwiederherstellung Werkzeug

Wiederherstellen von Daten nach Format oder Partition Fehlern.

$109.97

$99.97

Kaufen Jetzt

Datei Reparieren Software

Datei Reparieren Software
Beste
Verkäufer

MOV Reparieren Werkzeug

Komplettes Videoreparatur Werkzeugkit

Reparieren Sie Ihre nicht abspielbaren Videos (MOV & MP4) Sicher

$79.97

$69.97

Kaufen Jetzt

Outlook Werkzeuge

Outlook Werkzeuge
Beste
Verkäufer

Outlook Sichern und Migrieren

Ultimatives Outlook Sicherungswerkzeug

Sichere Möglichkeit zum Sichern und Verschieben von E-Mails und Kontakten

$59.97

$49.97

Kaufen Jetzt

Remo ONE

Remo ONE

Andere Remo Dienstprogramme

Andere Remo Dienstprogramme
Beste
Verkäufer

Doppelter Foto Entferner

Erweiterter Duplicate Photos Finder und Cleaner Tool

Finden und entfernen Sie doppelte Fotos und erhöhen Sie den Speicherplatz mit 3 - Klicks !!

$29.97

$19.97

Kaufen Jetzt

Deutsch

Lernen Wie man Aktivieren oder Deaktivieren von Adobe Anwendungen

Es gibt nicht viele Leute, die wissen, wie man Adobe-Anwendungen aktiviert oder deaktiviert. Es ist in hohem Maße von Vorteil, wenn Sie diese Dinge wissen. Die Aktivierung stellt eine Verbindung zu einer gültigen Benutzerlizenz her. Im Allgemeinen erfolgt der Aktivierungsprozess automatisch, wenn Sie sich „anmelden“. In einigen Fällen müssen Sie dies jedoch manuell tun, bevor Sie es verwenden. Außerdem können Sie mit einer einzigen Lizenz für Adobe-Software die Anwendung auf zwei Computern installieren. Ebenso trennt die Deaktivierung eine Anwendung von einer gültigen Benutzerlizenz. Mit diesen kleinen Informationen entscheiden Sie bereits, welche App Sie in dieser Software aktivieren und deaktivieren möchten.

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Adobe-Anwendungen aktivieren und deaktivieren.

Aktivieren Sie Adobe-Anwendungen

Im Folgenden sind die am häufigsten verwendeten Apps, die Sie wissen möchten, wie Sie aktivieren, lesen Sie weiter.

Kreative Wolke, Acrobat DC

Wenn Sie mit Adobe, Creative Cloud, Acrobat Pro DC aktivieren müssen, klicken Sie einfach auf „Anmelden“, um Ihre Software zu aktivieren. Starten Sie die App und wählen Sie „Hilfe“> „Anmelden“ (Ihre Adobe-ID) oder „Anmelden“ über die Creative Cloud-Desktop-App.

Kreative Suite 6 (CS6) und früher

Für CS6 geben Sie Ihr Passwort in Ihre Adobe ID ein, um sich anzumelden und Ihre Software zu aktivieren. Tun Sie dies innerhalb der ersten sieben Tage der Nutzung.creative cloud applikationen

Die Aktivierung von CS5.5, CS5, CS4, CS3 und früher erfolgt automatisch. Dies passiert, sobald die Software eine Internetverbindung erkennt oder die Software Sie auffordert, sie während der Installation zu aktivieren. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihre Software manuell zu aktivieren:

  1. Stellen Sie sicher, dass Ihr Computer mit dem Internet verbunden ist.
  2. Anwendung starten.
  3. Wählen Sie – Hilfe > Aktivieren (wenn die Option dunkel ist, haben Sie Ihre Software bereits aktiviert).
  4. Melden Sie sich mit Ihrer Adobe-ID und Ihrem Passwort an, um Ihre Software zu aktivieren.

(Wenn Sie keine Adobe ID haben, suchen Sie nach der Option, um eine zu erstellen. Folge den Anweisungen auf dem Bildschirm.)

Acrobat XI, X

Acrobat XI und X werden automatisch aktiviert, sobald die Software die Internetverbindung erkennt.

Wenn Sie Ihre Software manuell aktivieren möchten, können Sie immer die gleichen Anweisungen wie in Creative Suite 6 und früher befolgen.adobe creative cloud deaktivieren

Deaktivieren Sie Adobe Anwendungen

Sie wissen bereits, dass die Deaktivierung eine Anwendung von einer gültigen Benutzerlizenz trennt. Nach der Deaktivierung können Sie es jederzeit wieder aktivieren. Sie müssen die Anwendung nicht deinstallieren, nur weil Sie sie deaktivieren. Während Sie die Software deaktivieren, möchten Sie keine Ihrer PSD-Dateidaten verlieren. Wenn Sie jedoch nicht aufpassen, besteht die Möglichkeit, dass Sie es verlieren. Wenn das passiert, können Sie einen ausführlichen informativen Leitfaden auf a . lesen Toolkit zum Reparieren von PSD-Dateien.

Um mehr darüber zu erfahren, wie Sie die Adobe-Anwendung deaktivieren können, lesen Sie weiter.

Deaktivieren Sie Kreative Wolke

Sie können eine Creative Cloud App einfach deaktivieren, indem Sie sich abmelden. Starten Sie eine Creative Cloud App und wählen Sie – Hilfe> Abmelden (Ihre Adobe-ID). Sie können sich auch von der Kreativer Cloud Desktop App abmelden. oder deaktivieren Sie das Gerät von Ihrer Account Seite auf adobe.com.adobe cloud deaktivieren

Deaktivieren Sie Acrobat DC

  • Abonnement Version

Wenn Sie ein Acrobat DC-Abonnement haben, müssen Sie sich nur abmelden, um die App zu deaktivieren. Starten Sie die App und wählen Sie – Hilfe> Ausloggen (Ihre Adobe-ID). Sie können sich auch abmelden durch Deaktivieren des Geräts von Ihrer Kontoseite auf Adobe.com

  • Nicht Abonnement (Standalone) Version

Wenn Sie eine eigenständige, nicht abonnierbare Version von Acrobat DC haben, melden Sie sich einfach in Acrobat ab, um sie zu deaktivieren. Starten Sie die App und wählen Sie – Hilfe> Abmelden (Ihre Adobe-ID).

Deaktivieren Sie Acrobat XI / X, Creative Suite 6 und früher

  1. Stellen Sie sicher, dass Ihr Computer mit dem Internet verbunden ist.
  2. Anwendung starten
  3. Wählen Sie Hilfe> Deaktivieren
  4. Wählen Sie eine der folgenden Optionen:

(i) Anwendung deaktivieren oder anhalten: Diese Optionen deaktivieren die Software, behalten jedoch die Lizenzinformationen auf Ihrem Computer bei. Wählen Sie eine dieser Optionen, wenn Sie die Software vorübergehend deaktivieren möchten. Dies funktioniert, wenn Sie es auf diesem Computer erneut aktivieren möchten.

(ii) Dauerhaft deaktivieren: Diese Option deaktiviert die Software und entfernt die Lizenzinformationen von Ihrem Computer. Wenn Sie die Software erneut auf demselben Computer verwenden möchten, geben Sie die „Seriennummer“ erneut ein.

Standardbild
Remo Software
Artikel: 795

Schreibe einen Kommentar